Schnelle Küche für die Party – Kochrezepte Fingerfood

Schon seit einigen Jahren ist Fingerfood ein Renner auf Partys, bei Empfängen oder auch bei einer Hochzeit – ganz egal, zu welchem Anlass: Die praktischen Häppchen passen immer. Sie lassen sich sowohl kunstvoll auf einem Buffet anrichten als auch mit Tabletts verteilen. Der Vorteil ist die Probiergröße: Man kann immer nur genau so viel testen, wie man möchte und hat nie zu viel auf dem Teller. Dennoch sollte die Vorbereitung gut geplant sein, wenn man seine Gäste mit kreativem Essen überraschen möchte – dafür gibt es passende Kochrezepte Fingerfood.

Immer lecker und schnell fertig sind kleine Snacks, die mit Blätterteig oder Brot zubereitet werden. Beispiele sind hier Canapés, Sandwiches, belegte Bruschetta mit Tomaten, Tramezzini, Crêpes oder auch Mini-Quiches zum Aufbacken. Wer sich eine gesunde Alternative dazu wünscht, kann wahlweise auch Pumpernickel oder geröstetes Vollkornbrot mit feinem Lachs oder Ziegenkäse belegen. Sehr beliebt auf vielen Partys sind darüber hinaus auch Hackbällchen, Tomaten-Mozzarella-Spieße oder Zucchiniröllchen, die mit Frischkäse gefüllt werden. Für Fans der asiatischen und exotischen Küche sind Garnelen in Kokospanade ein Genuss. Sie sehen: Die Möglichkeiten sind vielfältig und bieten für jeden etwas Passendes.

Kochrezepte Fingerfood: Abwechslungsreich genießen

Falls man sich dazu entscheidet, auch warmes Fingerfood zu servieren, dann gibt es kaum Grenzen: Fast jedes Gericht lässt sich auch im Snack-Format anbieten: Hackbällchen am Spieß, Kroketten mit Cocktailtomaten oder auch Mini-Schnitzel schmecken fast jedem. Natürlich ist auch die Dekoration wichtig: Einige Salatblätter oder Gemüsesticks als Unterlage wirken frisch und appetitlich.

Ein toller Tipp für ein abwechslungsreiches Fingerfood-Buffet ist, viele verschiedene internationale Köstlichkeiten zu servieren. Das können zum Beispiel süßes türkisches Gebäck, würzige italienische Antipasti oder herzhafte spanische Tapas sein. Ein Klassiker sind außerdem Frühlingsrollen und vietnamesische Sommerrollen – Letztere werden sogar kalt zubereitet und schmecken daher auch nach vielen Stunden auf dem Buffet noch sehr lecker und frisch.

Immer mehr Menschen setzen darauf, auch das Dessert als Fingerfood zu servieren: Cupcakes, Pralinen, Muffins und Käsehäppchen lassen sich perfekt portionieren, so dass man ruhig mehrere Kleinigkeiten probieren kann, ohne sich übersättigt zu fühlen. Eindrucksvoll ist vor allem der Schokobrunnen: Warme, flüssige Schokolade fließt von oben nach unten und ist ideal, um frische Früchte am Spieß hineinzudippen.

Allgemein hängt es natürlich vom eigenen Geschmack und auch vom Stil des Fests ab, welches Fingerfood gereicht werden soll. Während auf edlen Gala-Anlässen feine Zucchiniröllchen oder Lachstatar sehr gut angekommen, schätzen junge Leute auf einer WG-Party beispielsweise eher simple Leckereien wie Hackbällchen. In jedem Fall gibt es unzählige Kochrezepte Fingerfood – am besten holt man sich aus dem Web oder auch aus entsprechenden Büchern einige Inspirationen, bevor man loslegt.

Schnelle Küche für die Party – Kochrezepte Fingerfood
4.5 (90%) 2 votes

Seo wordpress plugin by www.seowizard.org.